TERRASE V

Diese Terrasse wurde in einem typischen andalisischen Styl erbaut und liegt an dem rechten Ufer des Flusses Guadalquivir. Der perfekte Ort um einen Sommerabend oder Frühlingsnachmittag zwischen Zitronenbäumen, Laternen und einigen Monumenten wie den Torre del Oro, die San Telmo Brücke und der Maestranza zu verbringen.

Diese Lokation wurde 1956 eröffnet und ihr Hafendamm hat sich zu einer wertvollen Verbindung zwischen Triana, auf der westlichen Seite des Flusses und Sevilla selbst herausgestellt. Schnell wurden an diesem Punkt täglich Ladungen von Tabakfabriken, unter anderen „Carmen“, frachtiert. Später dann verwandelte sich die Terrasse in einen beliebten Treffpunkt bekannter Persönlichkeiten aus dem Theater und des Flamencos, wie zum Beispiel Lola Flores, Antonio el Bailarín und Rocio Jurado.

Aufgrund des Standpunktes und der Kapazität der Terrasse eignet sie sich hervoragend für Cocktailabende, Flamenco-Shows, Mediterrane Abendessen oder als Ankuftsort nach einer Boots-Tour durch den Guadalquivirfluss.

Localización aproximada

Cóctel de bienvenida a orillas del Guadalquivir