SEVILLA DE OPERA

Aufgrund ihrer Lage zwischen der christilichen und arabischen Welt, ist Sevilla ein Anziehungspunkt für Künstler, Reisende, Schriftsteller und einer langen Liste an historischen Persönlichkeiten. Die Romantiker des 18.- und 19. Jahrhunderts waren, aufgrund ihrer Leidenschaft für Orientalismus und mittelalterlichen  Motiven, besonders an Sevilla interessiert. Das Sevilla des 18.- und 19. Jahrhunderts formte die Kulisse für die Werke vieler legendärer Komponisten, wie Mozart, Rossini, Beethoven, Verdi, Bizet und Donizetti.

Dafür bietet CenArte seinen Kunden eine lyrische Show, gestaltet um ein Abendessen oder Snack abzurunden, in einem Palast, oder auf einer Farm, die Hauptarien der Werke würden hierbei von Balkonen oder aus Fenstern gesungen werden.

Das Ziel ist es, auf eine äußerst eleganten Art und Weise, die Gäste dazu zu bringen die weltbekannten Opernklänge mit Sevilla zu verbinden.